Stimmgabel-Seminare Intensiv I bis Intensiv VI 2017-04-27T09:08:12+00:00
Diagramm Intensiv Seminare

Die Stimmgabel-Seminarreihe Intensiv I-VI von Schwingung als Weg® setzt Maßstäbe in der Welt der Phonophorese:

Jeder Seminartag bildet einen in sich geschlossenen Mikrokosmos aus Meditation, Theorie und eigener Praxis zum entsprechenden Urprinzip, Spannungsfeld oder individuellem Schwingungsmuster. Gemäß der Entsprechung „wie oben – so unten“, „wie innen – so außen“, „Mikrokosmos = Makrokosmos“ rücken körperliche Entsprechungen, Chancen und Potentiale des Wohlbefindens und Wachstums wie auch Möglichkeiten der Blockadenlösung mittels Stimmgabelnwie von selbst ins Bewusstsein aller Teilnehmer.

Die Kurse Intensiv I bis IV können übrigens in beliebiger Reihenfolge besucht werden, Intensiv V und VI erst nach I, II, III und IV. Sie stellen eigenständige Module dar und können auch besucht werden, wenn sie nicht den nicht den gesamten Ausbildungszyklus (mit Abschluss) absolvieren möchten.

Ein Ziel der Intensiv-Reihe ist es, „unsere“ Archetypen, Spannungsfelder oder auch individuellen Schwingungsmuster in ihren erlösten wie auch unerlösten Anteilen (in Form von Blockaden, Widerständen und auch Krankheitsformen) so verständlich und plausibel in Resonanz zu bringen, dass diese zu schwingen und zu leben beginnen. Aus diesem „selbst erlebten Wissen“ ergeben sich die entsprechenden Phonophorese-Balancings wie von selbst, wie erspüren sozusagen „hilfreiche“ Schwingungen für uns und andere. Wir erleben am eigenen Leib, wie „alles mit allem zusammenhängt“, wie „oben und unten“ in uns selbst als kosmische Wesen (www.der-kosmische-mensch.de) (all-)eins wird und das trennende „Entweder-Oder“ zu einem harmonisierenden „Sowohl-Als-auch“ zusammengeführt.

Intensiv I

Mars (Widder), Venus (Stier), Merkur (Zwilling), Mond (Krebs)

„Alles ist in allem und alles ist in mir“, unabhängig vom Sternzeichen besitzt jeder von uns „seine“ Mars-Schwingung, die u.a. für seine Impulskraft, Willensstärke und Pioniergeist steht. „Unsere“ Venus steht für Liebe und Eigenliebe und unser Verhältnis zu Genuss oder Mangel, Merkur für unsere Kommunikation und Austausch, Mond u.a. für unser Gefühl, Intuition und Nestwärme.

Mars (Widder), Venus (Stier), Merkur (Zwilling), Mond (Krebs)

Intensiv II

Sonne (Löwe), Merkur (Jungfrau), Venus (Waage), Pluto (Skorpion)

Wir erfahren und erspüren unsere Vitalität, Lebensfreude und Ausstrahlung durch „unsere“ Sonne, unseren analytisch-bodenständigen Anteil (Merkur-Jungfrau), der Spreu vom Weizen trennt. „Unsere“ Waage-Venus schwingt uns auf unsere Harmonie, Ästhetik und Beziehung zu uns und der Welt ein, „unsere“ Pluto-Skorpion-Schwingung führt uns in Resonanz zu unseren Themen der Transformation, Metamorphose und „Stirb-und Werde“-Prozessen.

Sonne (Löwe), Merkur (Jungfrau), Venus (Waage), Pluto (Skorpion)

Intensiv III

Jupiter (Schütze), Saturn (Steinbock), Uranus (Wassermann), Neptun (Fische)

„Unsere“ Jupiter-Schwingung führt uns in Resonanz zum Sinn des Lebens, zur (Selbst-) Erkenntnis und zur religio (zur Rückbindung allen Seins), Saturn schwingt uns auf „unsere“ (höhere) Ordnung ein, auf unsere nüchtern-sachliche Betrachtungsweise. „Unser“ Uranus steht für das „Neue-Wege-gehen“ in Freiheit, Gleichheit und Brüderlichkeit, „unsere“ Neptun-Schwingung führt uns in Resonanz zum Loslassprozessen in Demut statt Demütigung.

Jupiter (Schütze), Saturn (Steinbock), Uranus (Wassermann), Neptun (Fische)

Impression aus INTENSIV-Seminaren

Intensiv IV

Intensiv IV führt die theoretischen und praktischen Erfahrungen der Seminarreihe Intensiv I-III zusammen. Dabei bildet das Arbeiten auf den Meridianen, den Energiebahnen des Körpers, den Schwerpunkt von Intensiv IV. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, denn wie in Intensiv I-III werden alle relevanten Punkte und Körperregionen erarbeitet und anschaulich erklärt.

Stimmgabel-Seminar INTENSIV V

Intensiv V

Intensiv V widmet sich vor allem „unseren“ Spannungsfeldern, welche in Theorie und Praxis erarbeitet werden. Beim Einschwingen dieser Spannungsfelder mit den stimmigen Planetengabeln kann Ein-Klang zwischen den Gegenpolen entstehen, Verspannungen können sich auflösen, kurz: das trennende „Entweder-Oder“ wird zu einem harmonisierenden „Sowohl-Als-auch“ zusammengeführt.

Stimmgabel-Seminar INTENSIV V

Intensiv VI

Bei Intensiv VI steht das Schwingungsmuster im Mittelpunkt (das eigene wie auch Fremdbeispiele), und hierbei vor allem deren Erarbeiten, Deuten wie auch Harmonisieren. Mögliche Ver-Stimmungen zu Konstellationen im Radix (= Geburtshoroskop) werden gemeinsam aufgespürt. Stimmige Phonophorese-Balancings zur Rückkehr in harmonische Grundschwingungen werden theoretisch erarbeitet und praktisch umgesetzt.

Info: Während Intensiv VI kann die theoretische und praktische Prüfung (ohne Mehrkosten) zum Schwingungstherapeuten nach Thomas Künne® abgelegt werden.

Stimmgabel-Seminar INTENSIV VI

AGB

Bei Buchung eines meiner Seminare akzeptieren Sie meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Diese stelle ich Ihnen als PDF-Datei zum Download zur Verfügung.